PDA

View Full Version : opensuse 11.3



lunschi
11-Oct-2010, 13:29
Hallo,
ich habe auf meinem alten PIII-Rechner die 11.3 installiert - und ich muss sagen, ich bin begeistert. Die Installation lief absolut problemlos, null Probleme mit der Hardware (obwohl mein Gehäuse vollgestopft ist bis zum Rand - Fritzcard, TV-Karte usw.), auch die Grafikkarte (ATI CAD-Karte) läuft problemlos. Auch mit der eher mageren Speicherbestückung läuft das Sytem zwar nicht superschnell, aber problemlos stabil. Die Softwareausstattung ist wie immer gut, auch hier ist die Installation der meisten Programme sehr einfach geworden.

Das alles war bei früheren opensuse-Versionen nicht immer so. Aber so fällt einem der Abschied von Microsoft-Produkten wirklich leicht. Weiter so!
lunschi

buckesfeld
13-Oct-2010, 06:03
* lunschi wrote, On 10/11/2010 10:36 PM:
>
> Hallo,
> ich habe auf meinem alten PIII-Rechner die 11.3 installiert - und ich
> muss sagen, ich bin begeistert. Die Installation lief absolut
> problemlos, null Probleme mit der Hardware (obwohl mein Gehäuse
> vollgestopft ist bis zum Rand - Fritzcard, TV-Karte usw.), auch die
> Grafikkarte (ATI CAD-Karte) läuft problemlos. Auch mit der eher mageren
> Speicherbestückung läuft das Sytem zwar nicht superschnell, aber
> problemlos stabil. Die Softwareausstattung ist wie immer gut, auch hier
> ist die Installation der meisten Programme sehr einfach geworden.

Hey! Willst Du uns arbeitslos machen oder was? ;-)

Schön zu hören, wenn es SO läuft!

Gruß
Uwe

erikro
14-Oct-2010, 06:36
Hallo zusammen,



Hey! Willst Du uns arbeitslos machen oder was? ;-)


Ist das nicht unser Ziel? ;) Außerdem bleiben ja noch genug spannendere Probleme als zum x-ten Mal die nicht laufende Graka oder der ausbleibende Sound, oder? ;)

Liebe Grüße

Erik

mailmich
25-Jul-2011, 06:04
Hallo,
ich habe auf meinem alten PIII-Rechner die 11.3 installiert - und ich muss sagen, ich bin begeistert. Die Installation lief absolut problemlos, null Probleme mit der Hardware (obwohl mein Geh�use vollgestopft ist bis zum Rand - Fritzcard, TV-Karte usw.), auch die Grafikkarte (ATI CAD-Karte) l�uft problemlos. Auch mit der eher mageren Speicherbest�ckung l�uft das Sytem zwar nicht superschnell, aber problemlos stabil. Die Softwareausstattung ist wie immer gut, auch hier ist die Installation der meisten Programme sehr einfach geworden.

Das alles war bei fr�heren opensuse-Versionen nicht immer so. Aber so f�llt einem der Abschied von Microsoft-Produkten wirklich leicht. Weiter so!
lunschi

Ich möchte mich anschließen mit meinem Lob. Bin seit SuSE Linux 8.1 dabei und hatte zuletzt die 9.0 installiert. Alle Versionen gekauft, wobei ich lediglich die 8.2 nicht ablauffähig installiert bekommen habe. Vor kurzem bin ich dann auf openSuSE 11.3 gewechselt (mit einem Chip Kompakt-Heft für 12,95 EUR erworben) und bin damit als einfacher Nutzer (Surfen Mailen, Onlinebanking) ohne größeres Hintergrundwissen sehr zufrieden. Auch eine Anfrage im Forum (Hardware) wurde sehr schnell beantwortet. Also vielen Dank dafür und weiter so!

mailmich